Monatsfrist für Vollziehung eines ausländischen Arrestbefehls

Monatsfrist für Vollziehung eines ausländischen Arrestbefehls

ZPO § 929 Abs. 2, § 932 Abs. 3; Brüssel I-VO a.F. Art. 38 Abs. 1 / BGH, Beschluss vom 13.12.2018 – V ZB 175/15

Die in § 929 Abs. 2 ZPO geregelte Monatsfrist erfasst auch die Vollziehung eines Arrestbefehls, der in einem anderen Mitgliedstaat erlassen und in Deutschland für vollstreckbar erklärt worden ist (vgl. EuGH, Urteil vom 4. Oktober 2018, C-379/17, EU:C:2018:806).

2020-02-29T18:31:44+00:00